Games.ch

The Witcher kommt als Pen and Paper auf den Markt

Stift und Papier anstatt Schild und Schwert

News Florian_Merz

CD Project Red plant eine Pen and Paper Version vom The Witcher Universum zu veröffentlichen. Gemeinsam mit dem Unternehmen hinter der Welt von Cyberpunk 2077 arbeitet das polnische Entwicklerstudio an einer Umsetzung.

Screenshot

In der offiziellen Pressemitteilung heisst es wie folgt:

“The Witcher Role-Playing Game will feature a myriad of spells, rituals, and curses; favorite gear and items from the entire Witcher series including a bestiary of devilish monsters players can face during their adventures. The system will provide all the necessary tools to create and play out your own adventures and become everything from a battle-hardened monster slayer to a merchant kingpin controlling a vast network of contacts.”

Auf Deutsch bedeutet das so viel, dass Spieler sich mit allen bekannten Elementen aus der Welt von Geralt beschäftigen dürfen. Egal, ob es sich dabei um Städte oder Regionen wie Nilfgard handelt oder einen Kampf gegen einen Basilisken - The Witcher orientiert sich als Pen and Paper an der Welt der Bücher, Spiele und Geschichten. Bislang ist jedoch noch nicht klar, wann das Regelwerk erscheinen wird.

Kommentare