Games.ch

The Witcher 3 bekommt New Game Plus

Als letzter kostenloser DLC (Update)

News Michael Sosinka

"The Witcher 3: Wild Hunt" erhält einen New Game Plus-Modus. Dieser stellt den letzten kostenlosen DLC für das Rollenspiel dar.

Screenshot

Die schlechte Nachricht zuerst: In dieser Woche wird leider nicht der letzte kostenlose DLC für "The Witcher 3: Wild Hunt" erscheinen. Jetzt die gute Nachricht: Zwar müssen wir länger darauf warten, denn einen Termin gibt es bisher nicht, doch bei dem Download handelt es sich um New Game Plus, das sich viele Spieler schon länger für das Rollenspiel wünschen.

Bei New Game Plus kann man mit Geralt ein neues Abenteuer beginnen, allerdings mit der bereits gesammelten Erfahrung und Ausrüstung aus dem vorherigen Durchgang. Es ist davon auszugehen, dass New Game Plus einen höheren Schwierigkeitsgrad bekommen wird, aber Details liegen derzeit noch nicht vor.

Update: Mittlerweile hat CD Projekt RED einige Infos verraten. Demnach werden die Gegner bei New Game Plus grundsätzlich schwerer zu besiegen sein, aber man wird weiterhin den Schwierigkeitsgrad wählen dürfen. Wer noch kein Level 30 erreicht hat, wird automatisch hochgestuft. Normale Gegenstände verbleiben im Inventar, was jedoch nicht für Quest-Items, Bücher und Briefe gilt. Wer neue Skills ausprobieren möchte, bekommt einen Trank, mit dem bisherige Fähigkeiten zurückgesetzt werden dürfen.

Quelle: twitter.com

Kommentare