Games.ch

Verbesserte Performance für PS4-Version von The Witcher 3?

CD Projekt will nicht auf 900p runterschrauben

News Michael Sosinka

Laut CD Projekt RED ist momentan nicht geplant, die Auflösung von "The Witcher 3: Wild Hunt" für die PlayStation 4 auf 900p zu reduzieren, um die Performance zu verbessern.

Screenshot

Seit der Patch 1.07 für "The Witcher 3: Wild Hunt" veröffentlicht wurde, klagen einige Spieler über eine verschlechtere Performance, auch auf der PlayStation 4. CD Projekt RED dürfte das Problem irgendwann beheben, während ein User auf Twitter einfach mal vorgeschlagen hat, die Auflösung auf 900p zu reduzieren, um die Performance zu verbessern. Derzeit läuft die PS4-Version in nativen 1080p.

Diesen Vorschlag hat der Community-Manager Marcin Momot jedoch abgeleht. Laut ihm gibt es keine Pläne, so etwas zu integrieren. Auf der Xbox One wechselt "The Witcher 3: Wild Hunt" dynamisch zwischen 900p und 1080p hin und her, abhängig davon, wie viel Rechenleistung gerade benötigt wird. Ein Unterschied dürfte dabei nur schwer zu erkennen sein. Nach dem letzten Patch scheint sich die Leistung der Xbox One-Version jedoch ebenfalls verschlechtert zu haben. Das berichten zumindest die Spieler.

Quelle: twitter.com

Kommentare