Games.ch

Steampunk-Zombie-Strategie They Are Billions angekündigt

Erster Trailer zeigt massenweise Untote

News Video Michael Sosinka

In dem Echtzeit-Strategiespiel "They Are Billions" wurde die viktorianischen Steampunk-Welt fast komplett von den Zombies überrannt.

Numantian Games hat angekündigt, dass "They Are Billions" in diesem Jahr für den PC erscheinen wird. Dabei handelt es sich um ein Echtzeit-Strategiespiel in einem apokalyptischen, viktorianischen Steampunk-Setting, in dem die Zombies fast die gesamte Welt eingenommen haben. Nur noch wenige Kolonien der Menschen sind übrig geblieben.

Ziel ist es, die eigene Kolonie zu beschützen und auszubauen. Man muss Ressourcen sammeln und eine Armee aufbauen, um die Siedlung gegen die Untoten zu verteidigen. Im Pause-Modus kann man sich etwas Zeit nehmen, um Strukturen zu etablieren und die Armee zu organisieren. Die Grafik-Engine kann bis zu 20.000 Zombies darstellen. Im Trailer sieht das bereits sehr beeindruckend aus.

Kommentare