Games.ch

Entwicklung von Titanfall 2 bestätigt

Name steht noch nicht fest

News Michael Sosinka

Vince Zampella, der Gründer von Respawn Entertainment, hat bestätigt, dass an "Titanfall 2" als Multiplattform-Spiel gearbeitet wird.

ScreenshotVince Zampella, der Gründer von Respawn Entertainment, hat bestätigt, dass sein Studio an einem Nachfolger zu "Titanfall" arbeitet. Einen offiziellen Namen gibt es für das Spiel noch nicht, weswegen unklar ist, ob es überhaupt "Titanfall 2" heissen wird. Zum besseren Verständnis nennen wir den Titel vorerst aber so.

Laut Vince Zampella konzentriert sich Respawn Entertainment derzeit auf "Titanfall 2", doch gleichzeitig wird ein zweites Team aufgebaut, das kleinere Dinge entwickeln soll. Das zweite "Titanfall" wird ein Multiplattform-Spiel sein. Genaue Systemangaben hat Vince Zampella zwar nicht gemacht, aber ein Release für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 ist durchaus wahrscheinlich.

Details zu "Titanfall 2" liegen ansonsten nicht vor, da muss man wohl auf eine formelle Ankündigung warten. Wird es dieses Mal vielleicht eine echte Singleplayer-Kampagne geben? Das wollte Vince Zampella noch nicht bestätigen. Eventuell folgen handfeste Details auf der E3 2015 in Los Angeles.

Quelle: uk.ign.com

Kommentare