Games.ch

Grösseres Team für Titanfall 2

90 Leute arbeiten daran

News Michael Sosinka

Respawn Entertainment hat für "Titanfall 2" offensichtlich mehr Ressourcen zur Verfügung. Zudem arbeitet ein zweites Team an einem Third-Person-Action-Adventure.

Screenshot

Zwar haben Electronic Arts und Respawn Entertainment längst bestätigt, dass an "Titanfall 2" gearbeitet wird. Aber eine richtige Ankündigung fehlt leider immer noch. Jetzt hat HR & Recruiting Manager Kristin Christopher verraten, dass das Team im Vergleich zum ersten Teil um zirka 30 Prozent gewachsen ist. Aus 70 wurde 90 Entwickler, heisst es. "Titanfall 2" soll laut dem letzten Finanzbericht von Electronic Arts noch im Herbst 2016 erscheinen, vermutlich für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Darüber hinaus arbeitet ein zweites Team an einem noch unbekannten Projekt, das ein Third-Person-Action-Adventure auf Basis der Unreal Engine 4 werden soll. Respawn Entertainment wird zu einem Studio ausgebaut, das an zwei Spielen gleichzeitig arbeiten kann. Das zweite Team soll irgendwann so gross sein, wie die Truppe rund um "Titanfall 2". Momentan ist das zweite Team noch recht klein und bereitet die Vollproduktion vor. Stig Asmussen, der Director von "God of War 3", ist an dem Titel beteiligt, was sich natürlich sehr vielversprechend anhört.

Kommentare