Games.ch

Titanfall

Xbox One-Version mit 792p-Auflösung

News Katja Wernicke

Entwickler Respawan Entertainment hat bekannt gegeben, dass die Auflösung des Shooters „Titanfall“ bei 792p liegt. Moment wird eifrig daran gearbeitet die Auflösung mit einem Patch zu verbessern.

Womöglich wird „Titanfall“ nach dem Patch entweder in 1080p (ohne Antialiasing) oder in 900p mit Fast-Approximate-Antialiasing laufen. Wann dieses Update erscheinen wird, wurde leider noch nicht bekannt gegeben. Zum Release am 13. März 2014 müssen Spieler aber wahrscheinlich noch mit 792p auskommen.

Um die Wartezeit zu verkürzen gibt es zudem einen neuen Trailer und Respawn hat einen GIF-Generator veröffentlicht. Hier können User ein beliebiges Bild hochladen, welches dann von einem animierten Titanen zerstört wird.

Hast du schon unseren Artikel des Tages gelesen? Kolummne zu Freemium & Free2Play.

Kommentare