Games.ch

Remake von Toki angekündigt

2D-Plattformer erscheint für Switch

News Release-Termin Michael Sosinka

"Toki", das erstmals im Jahr 1989 erschienen ist, wird neu aufgelegt. Der 2D-Plattformer wird nun für die Switch veröffentlicht.

Screenshot

Microïds hat eine Zusammenarbeit mit Philippe Dessoly und Pierre Adane bekannt gegeben, um dem Arcade-Spiel "Toki" ("Juju Densetsu" in Japan) neues Leben einzuhauchen. "Wir freuen uns, diesen Charakter und dieses Konzept wieder zum Leben zu erwecken. Wir können es kaum erwarten, das Remake mit komplett überarbeiteten Grafiken zu sehen. Philippe Dessoly und Pierre Adane wieder zusammenzubringen, ist sehr vielversprechend," erklärt Alain Milly, VP Publishing für Microïds.

"Toki" wurde erstmals im Jahr 1989 veröffentlicht. Philippe Dessoly, der Künstler für das originale "Toki" auf dem Amiga, übernimmt beim Remake erneut die künstlerische Leitung. Die Neuauflage wird Ende 2018 für die Switch erscheinen, aber ein genauer Release-Termin wurde nicht genannt.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare