Games.ch

Neue Erweiterung für Tyranny

Termin & Trailer zu Bastard's Wound

News Release-Termin Michael Sosinka

"Bastard's Wound", die neue Erweiterung für das Rollenspiel "Tyranny", hat einen Release-Termin erhalten und darf im Cinematic-Trailer betrachtet werden.

Paradox Interactive hat bekannt gegeben, dass "Bastard's Wound", die neue Erweiterung für das Rollenspiel "Tyranny", am 7. September 2017 für Windows-PC, Mac und Linux erscheinen wird. Ein passender Cinematic-Trailer wurde ebenfalls zur Verfügung gestellt. "Bastard's Wound" bietet neue Charaktere und auch neue Geschichten.

"Erlebe ein neues Kapitel des hochgelobten Rollenspiels Tyranny - in Bastard's Wound, einer neuen Erweiterung, welche die packende Geschichte des Spiels fortführt. Im Rollenspiel Tyranny, einer Eigenentwicklung von Obsidian Entertainment, drückt der Spieler seinen Stempel einer Welt auf, die vom Bösen erobert wurde. Die Erweiterung Bastard's Wound eröffnet ein neues Gebiet der Stufen, in dem Flüchtlinge aus den Kriegsgebieten heimlich einen sicheren Hafen erschaffen haben," so die offizielle Produktbeschreibung.

Features von Tyranny: Bastard's Wound

  • Eine Zuflucht vor Kyros: Spieler erforschen einen völlig neuen Bereich der Welt, in dem Kriegsflüchtlinge eine illegale Siedlung errichtet haben. Wie wirst du die Flüchtlinge bestrafen?
  • Gefährtenquests: Erfahre mehr über die Geschichte und die Persönlichkeit von Lyra, Barik und Lantry – in neuen Quests und Interaktionen, in denen du dir ihre Loyalität verdienen oder ihren Abscheu erregen kannst. Wie sieht Barik unter seiner Rüstung wirklich aus?
  • Loyalität und Dienst: Bastard's Wound erscheint zusammen mit einem kostenlosen Update zu Tyranny, mit neuen gesprochenen Dialogen, erweiterten Inhalten im 3. Akt des Spiels und einem völlig neuen Pfad zu einem alternativen Ende. Welches Schicksal erwartet jene, die Kyros weiterhin treu ergeben bleiben?
Quelle: Pressemeldung

Kommentare