Games.ch

Ubisoft

Card-Battler "Assassin’s Creed Memories" angekündigt

News Katja Wernicke

Ubisoft hat jetzt offiziell den Card-Battle „Assassin’s Creed Memories“ für iPhone, iPad, und iPod Touch angekündigt. Aktuell ist der Titel bereits im australischen AppStore zu haben und wird nach einigen Tests dann noch in diesem Sommer weltweit veröffentlicht werden.

Screenshot

„Assassin's Creed Memories wird Spielern die Möglichkeit bieten, bekannte Zeitstränge zu erkunden, wie das Renaissance-Italien und das koloniale Amerika, während es gleichzeitig auch einige neue Epochen einbringt", heisst es.

Bei „Assassin’s Creed Memories“ erwartet den Spieler eine Mischung aus Card-Battle, Rollen- und Strategiespiel - das Ganze natürlich im bekannten „Assassin’s Creed“-Universum. Das Free2Play-Spiel bietet einen umfangreichen Einzelspieler-Modus und eine Mehrspieler-Option, bei der Gilden aus bis zu 20 Spielern gegeneinander antreten können.

„Mit einem Schwerpunkt auf Individualisierung und Strategie wird sich jeder Spieler sein persönliches, einzigartiges Erlebnis zusammenbauen können, indem er entscheidet, welcher Assassine er sein will und welche Fan-Lieblinge aus den Reihen der Verbündeten er an seiner Seite haben möchte", so Ubisoft weiter.

Leider hat Ubisoft noch keine weiteren Details zu „Assassin’s Creed Memories“ bekannt gegeben. Diese sollen dann zum weltweiten Release folgen.

Kommentare