Games.ch

Mike Laidlaw hat Ubisoft wieder verlassen

Ist etwas vorgefallen?

News Michael Sosinka

Mike Laidlaw, der ehemalige Creative-Director der "Dragon Age"-Serie, hat Ubisoft wieder sehr schnell verlassen.

Screenshot

Erst vor etwas mehr als einem Jahr kündigte Mike Laidlaw, der ehemalige Creative-Director der "Dragon Age"-Serie bei BioWare, an, dass er Ubisoft und dem neuen Studio in Quebec beitreten würde. Jetzt hat er bestätigt, dass er Ubisoft wieder verlassen hat.

Auf Twitter schrieb Mike Laidlaw: "Heute (31. Januar) ist mein letzter Tag bei Ubisoft. Ich möchte mich bei den talentierten und freundlichen Leuten von Ubisoft Quebec City für meine Zeit dort bedanken. Nun möchte ich Bilanz ziehen und herausfinden, wie es weitergeht!" Lange hat er es bei Ubisoft also nicht ausgehalten, weswegen sich die Frage stellt, ob etwas vorgefallen ist.

Kommentare