Games.ch

Ubisoft

Unternehmen könnte noch 2014 übernommen werden

News Sharlet

Glaubt man dem Analysten-Team von SuperData, so könnte Ubisoft der nächste Kandidat für eine potenzielle Übernahme sein. Den Meinungen zufolge soll dies sogar noch im Jahr 2014 der Fall sein.

ScreenshotDie Analysten ziehen bei ihrer Analyse den Umsatz des klassischen Handels und des Online-Marktes zur Hilfe. Wo Electronic Arts bereits 50 Prozent der Einnahmen über das digitale Geschäft verzeichnet, sind es bei Ubisoft gerade einmal 13 Prozent. Ubisoft selbst nimmt die meisten Einnahmen noch durch den normalen Handel ein, der Handel selbst erwirtschaftet allerdings im Laufe der Zeit immer weniger Einnahmen.

Die Analysten sind unter anderem daher der Ansicht, dass Ubisoft 2014 übernommen werden könnte. Sollte ein Unternehmen wie Activision, Electronic Arts oder auch Nexon und Co. Interesse haben, sollte der Zuschlag noch vor Herbst diesen Jahres getätigt werden. Der Grund: Ubisoft hat laut SuperData in den nächsten Jahren noch viel Potenzial und der vermeintliche Kaufpreis des Unternehmens würde somit immer weiter ansteigen.

Kommentare