Games.ch

Schienenbau-Spass Unrailed angekündigt

Schweizer Entwicklerteam Indoor Astronaut verantwortlich

News Video Michael Sosinka

Daedalic Entertainment und das Schweizer Studio Indoor Astronaut werden das Schienenbau-Spiel "Unrailed" veröffentlichen.

Daedalic Entertainment und das Schweizer Studio Indoor Astronaut haben das Schienenbau-Spiel "Unrailed" angekündigt. Geboten werden der Online-Multiplayer, Versus- oder Couch-Koop-Modus. "Unrailed" erscheint im Sommer 2019 im Early-Access für den PC. Der Titel wird allerdings schon vorher auf der DreamHack 2019 in Leipzig (15. bis 17. Februar 2019) spielbar sein.

Die Spielbeschreibung: "Im Kampf um Ressourcen, gegen die Zeit und gefrässige Kamele, sind Kooperation und Kommunikation das A und O. Die Eisenbahnstrecken führen durch prozedural generierte Landschaften mit wechselnden Wetterbedingungen und Tag-Nacht-Zyklus. Jede der Strecken wartet mit eigenen Hindernissen, geographischen Gegebenheiten und seltsamen Bewohnern auf. Nicht alle sind dem Schienentrupp freundlich gesinnt. Der Endless Mode für 2 bis 4 Spieler ist in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden verfügbar und sorgt für nahezu endlosen Langzeitspass."

Features von Unrailed

  • Ein unaufhaltsamer Zug
  • Prozedural generierte Welten mit fünf abwechslungsreichen Biomen
  • Verschiedenste Landschaften und Bewohner
  • Endless Mode: Immer neue Herausforderungen mit wählbaren Schwierigkeitsgraden
  • Crafting-Elemente: Schienen bauen sich nicht von selbst
  • Koop-Multiplayer: Online oder auf der Couch im Party-Modus
  • Versus-Modus für konkurrierende Schienenleger
Quelle: Pressemeldung

Kommentare