Games.ch

Extreme-Khana in V-Rally 4

Weitere Disziplin im Trailer enthüllt

News Video Michael Sosinka

"Extreme-Khana", das ist die letzte Disziplin, die jetzt für das Rennspiel "V-Rally 4" enthüllt wurde. Eindrücke liefert der Trailer.

Bigben und Kylotonn Racing Games haben heute die letzte der fünf Disziplinen von "V-Rally 4" enthüllt, "Extreme-Khana". Einblicke liefert der neue Trailer. "V-Rally 4" wird am 8. September 2018 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Die PC-Version kommt am 28. September 2018 auf den Markt, während es für die Switch noch keinen Termin zu vermelden gibt.

Zum neuen Spielmodus wird gesagt: "Extreme-Khana ist die anspruchsvollste und mitreissendste Disziplin von V-Rally 4: Die Fahrer absolvieren akrobatische Strecken in schnellstmöglicher Zeit. Dabei gilt es, eine tolle Show abzuliefern - ohne einen einzigen Fehler zu begehen. Zur Bewältigung dieser Herausforderungen sind rundum erfahrene Piloten gefragt, die sämtliche Disziplinen beherrschen: die Präzision des Driftens, die Kompromisslosigkeit des Rallyecross und das enorme Tempo der Rallye. Auf den Dünen der Sahara, in den Docks von Südafrika, zwischen den Frachtcontainern verlassener Lagerhallen in Michigan oder auf dem Asphalt der Nellis Air Force Base - hier ist ausgiebiges Training nötig, um alle Wagen und Strecken zu beherrschen."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare