Games.ch

Wasteland 3 kann lange unterstützt werden

Dank Microsoft

News Michael Sosinka

Dank der Übernahme durch Microsoft kann inXile Entertainment das Rollenspiel "Wasteland 3" nach dem Launch umfangreicher unterstützen.

Screenshot

Der Entwickler inXile Entertainment wird "Wasteland 3" lange und umfangreich mit Updates und zusätzlichen Inhalten versorgen. Die Story wird erweitert, während es beispielsweise neue Level und Waffen geben wird. Das Studio kann das realisieren, weil man von Microsoft übernommen wurde.

Der Studio-Chef Brian Fargo sagte: "Früher waren wir uns vielleicht nicht sicher über die DLC-Pläne oder konnten uns nicht sehr weit festlegen. Für diesen Fall planen wir, Wasteland 3 lange Zeit zu unterstützen. Wir hoffen, an diesem Franchise für das nächste Jahrzehnt zu arbeiten. Das ist unser Fallout." "Wasteland 3" wird im Frühjahr 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Quelle: wccftech.com

Kommentare