Games.ch

Watch Dogs

Spiel läuft mit 900p auf PS4 und mit 792p auf Xbox One

News Daniel

Ubisoft die Katze aus dem Sack gelassen. So bestätigte man soeben auf dem offiziellen Ubisoft Blog, dass "Watch Dogs" auf PlayStation 4 mit einer Auflösung von 900p und auf Xbox One mit 792p laufen wird. Jeweils mit 30 Frames pro Sekunde.

Screenshot 

So äusserte sich der Kreativdirektor Johnathan Morin auf dem Ubisoft Blog wie folgt dazu: 

Auflösung ist eine Zahl, gleich wie auch die Framerate nur eine Zahl ist. In der Entwicklung von Spielen sind diese Zahlen relevant. Für die Erfahrung, die das Spiel liefern soll, muss man allerdings Entscheidungen treffen. 

In unserem Fall geht Dynamik über alles. Das Erkunden und das Feeling geht über alles. Man möchte eine stabile Framerate, jedoch möchte man zugleich auch ein dynamisches Spiel. Das Gleiche gilt auch für die Auflösung.

Vor wenigen Tagen machte noch die Meldung die Runde, dass "Watch Dogs" auf PlayStation 4 eine Auflösung von 1080p und 60 Frames pro Sekunde bieten soll. Kurze Zeit später wurde diese Meldung allerdings wieder zurückgezogen, wir berichteten

Kommentare