Games.ch

Update 1.7 für We Happy Few veröffentlicht

Arcade-Mode enthalten

News Michael Sosinka

Die Spieler von "We Happy Few" dürfen sich auf das kostenlose Update 1.7 freuen, das den neuen Arcade-Mode liefert.

Screenshot

Compulsion Games hat heute das kostenlose Update 1.7 für "We Happy Few" veröffentlicht, das den Arcade-Mode enthält. Dieser teilt sich in drei sehr verschiedene Spielvarianten auf: "Survival", "Night's Watch" und "Sandbox". Darüber hinaus sind noch diverse Bugfixes und weitere Verbesserungen enthalten.

Wie es der Name schon sagt, geht es im Überlebensmodus darum, in einer rauen und unnachgiebigen Welt zu überleben. Dabei müssen Nahrung, Wasser und eine Unterkunft gefunden werden. In "Night's Watch" ist man hingegen als der berüchtigtste Bobby überhaupt unterwegs, Constable Constable. In jeder Nacht wird es immer schwieriger, die Wellen von Downern aufzuhalten. Die "Sandbox" ist hingegen ein nicht-narrativer/nicht-zielorientierter Spielmodus, der es ermöglicht, mit den Systemen der Weltenerstellung und den Spieloptionen zu experimentieren.

Kommentare