Games.ch

We Happy Few angekündigt

Neues Spiel der Macher von Contrast

News Michael Sosinka

Compulsion Games ("Contrast") hat "We Happy Few" angekündigt, das in einem retrofuturistischen Szenario stattfindet. Ein erster Trailer wurde bereits veröffentlicht.

Compulsion Games, das zuletzt das gelungene "Contrast" abgeliefert hat, hat "We Happy Few" angekündigt. Leider haben die Entwickler noch nicht besonders viele Details verraten. In "We Happy Few" geht es um eine Gruppe von Leuten, die einer retrofuturistischen Stadt in England entkommen wollen. Das Design orientiert sich dabei an den 60er Jahren.

Die Einwohner der Stadt müssen ständig Drogen zu sich nehmen, um fröhlich und fügsam zu bleiben. Wer die Drogen nicht nehmen möchte, wird verfolgt. Weitere Infos zu "We Happy Few" werden auf der PAX East veröffentlicht, die vom 6. bis 8. März 2015 in Boston stattfindet.

Immerhin wurde ein erster Trailer veröffentlicht, aber Plattformen wurden nicht genannt. Man kann jedoch davon ausgehen, dass "We Happy Few" mindestens für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen wird.

Kommentare