Games.ch

Nintendo Wii U

E3 2014: "Star Fox U" und zwei weitere Spielen werden noch vorgestellt

News Katja Wernicke

Zwar hat Nintendo auf dem eigenen E3-2014-Digital-Event allerlei tolle Spiele angekündigt, aber damit will man sich noch nicht zufrieden geben. Laut dem TIME Magazin plant das japanische Unternehmen die Bekanntgabe von „Star Fox U“ für die Nintendo Wii U.

Der Artikel ist mittlerweile wieder offline und wurde anscheinend versehentlich zu früh veröffentlicht. Aber einmal im Internet, ist eben einmal im Internet. Wann genau Shigeru Miyamoto „Star Fox U“ enthüllen möchte ist noch nicht bekannt. Wie VG247 berichtet, kann sich der bekannte Arwing in einen Helikopter oder den bekannten Panzer aus „Lylat Wars“ transformieren.

Neben der neusten „Star Fox“-Auskopplung soll Miyamoto mit „Project Giant Robot“ und „Project Guard“ zwei weitere Spiele enthüllen. Bei diesen handelt es sich jedoch um Titel, die in einer sehr frühen Entwicklungsphase sind. Konkrete Details zu den Titeln sind noch nicht bekannt. Laut VG247 können Spieler in „Project Giant Robot“ ihren eigenen Roboter erstellen und mittels GamePad-Steuerung in den Kampf ziehen. Ein Cockpit-Mode ist zudem erhältlich. In „Project Guard“ sollen Spieler die Erde vor feindlichen Robot beschützen.

Kommentare