Windblown: Dead Cells-Macher zeigen neues Projekt

Neuer Trailer

News Video Roger

Motion Twin, die Indie-Entwickler hinter dem Schurken-Hit "Dead Cells", haben heute einen neuen Blick auf ihr neuestes Spiel - "Windblown" - gewährt. Mit explosiver, rasanter Einzelspieler- und Koop-Action lädt "Windblown" die Spieler dazu ein, wie ein Blitz zu rasen und gefährliche Feinde zu vernichten, wenn es später in diesem Jahr auf Steam Early Access erscheint.

In Windblown springt ihr blitzschnell durch riesige, sich ständig verändernde Inseln am Himmel, während ihr eine Vielzahl von mächtigen Waffen einsetzt, um die Sentinels zu vernichten - tödliche Schergen des Vortex, die ihre Heimat bedrohen. Die Bewegung ist einfach und doch präzise: Mit Sprüngen wird der Spieler zwischen schwebenden Inseln und Plattformen hin- und hergeschleudert, weicht tödlichen Angriffen der Sentinels aus und bewegt sich auf die nächste unausweichliche Begegnung zu. Vom ersten Sprung ins Autumn-Biom und darüber hinaus müssen die Spieler zahllose Gegner besiegen und dabei verschiedene Objekte (Weapons, Trinkets, Gifts und Fish) einsammeln, die ihnen dann dabei helfen, das volle Potenzial ihres Leapers zu entfalten.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare