Games.ch

The Witcher: Monster Slayer wird bald veröffentlicht

Mobile-Spiel mit AR-Gameplay

News Video Michael Sosinka

CD Projekt Red hat heute "The Witcher: Monster Slayer" angekündigt, ein kostenloses, Location-basiertes Augmented Reality-Rollenspiel für Android und iOS, das von Spokko entwickelt wird. Der Release soll in Kürze erfolgen.

Über The Witcher: Monster Slayer

  • Monster bevölkern das Land in grosser Anzahl, und die relativ junge Berufsgruppe der Witcher ist auf dem gesamten Kontinent schnell unabdingbar geworden. Der Name “Geralt von Riva” wird der Welt noch für Hunderte von Jahren unbekannt sein. Ihr müsst euch der Aufgabe annehmen, und ein professioneller Monsterschlächter werden, um die Welt vor den verdorbenen Monstern zu befreien.
  • Das Spiel fordert euch heraus, die Welt um euch herum zu erkunden, während ihr Monster verfolgt, studiert und bekämpft. Dabei könnt ihr auch Tageszeit und Wetterbedingungen zu eurem Vorteil nutzen, denn ihr solltet immer vorbereitet zu einem Kampf erscheinen. Um stärkere Gegner zu besiegen, könnt ihr mächtige Tränke und Öle herstellen, Bomben bauen und Monsterköder herstellen sowie eure Fähigkeiten und Ausrüstung verbessern.
  • Neben den Augmented Reality-Kämpfen aus der Ego-Perspektive liefert das Spiel auch hochwertige, Story-getriebene Quests, die euch auf Abenteuer entführen, während ihr euren Weg zum professionellen Monsterschlächter beschreitet.

Kommentare