Games.ch

Telltale Games entwickelt nicht mehr episodisch

Dazu gehört The Wolf Among Us 2

News Michael Sosinka

Das neue Telltale Games wird seine Spiele vielleicht wieder in Episoden veröffentlichen, aber diese werden alle zusammen fertiggestellt. Früher lief das anders.

Screenshot

Das neue Telltale Games (LCG Entertainment) wird seine Spiele nicht mehr episodisch entwickeln, das sagte der Telltale-CEO Jamie Ottilie. Obwohl die Geschichten der zukünftigen Spiele, darunter "The Wolf Among Us 2", einer episodischen Struktur folgen werden, werden die Titel in einem Stück entwickelt. Daher wird das gesamte Spiel, selbst wenn es episodisch auf den Markt gebracht wird, vorher komplett fertigstellt sein. Das hat das damalige Telltale Games, das schliessen musste, ganz anders gemacht.

"Wir erstellen die Geschichten episodisch, aber wie sie veröffentlicht werden, ist noch nicht geklärt. Ich denke, der wichtige Unterschied hier ist, dass wir sie nicht mehr episodisch entwickeln werden. Wenn wir das Spiel in Episoden veröffentlichen, werden alle fertig sein, bevor die erste in den Handel kommt," so Jamie Ottilie.

Kommentare