Games.ch

Hintergrundmusik auf Xbox One

Nicht vor dem Sommer

News Michael Sosinka

Ihr wollt Hintergrundmusik auf der Xbox One, ohne angedockte App? Dann müsst ihr euch leider noch einige Monate darauf gedulden.

Screenshot

Besitzer einer Xbox One wünschen sich schon lange, dass sie endlich Hintergrundmusik während des Gamings abspielen können, ohne dass eine Musik-App via Snap angedockt sein muss. Microsoft hat bereits mehrmals durchblicken lassen, dass daran gearbeitet wird. Nun hat sich der Xbox-Chef Phil Spencer zu dem Feature zu Wort gemeldet. Dieser machte deutlich, dass wir noch eine ganze Weile darauf warten müssen. Laut ihm wird es die Hintergrundmusik nicht vor dem Sommer 2016 auf die Xbox One schaffen.

Bereits im November 2015 sagte Microsofts Mike Ybarra: "Wir schauen uns die Hintergrundmusik an, während wir herausfinden wo es passt und welche technische Lösung einen Sinn ergibt. Wir möchten sicherstellen, dass damit jeder zufriedengestellt wird. Es ist sicherlich auf der Liste, wir schauen es uns ganz bestimmt an. Es ist etwas, das auch wir auf der Xbox One haben wollen.

Kommentare