Games.ch

Microsoft bereitet sich auf die E3 2015 vor

Mehr First-Party-Spiele für Xbox One

News Michael Sosinka

Microsoft bereitet momentan die E3 2015 vor und laut dem Xbox-Chef Phil Spencer werden dieses Mal mehr First-Party-Spiele präsentiert.

Screenshot

Die E3 2015 rückt langsam näher und Microsoft bereitet sich auf die Messe vor. Der Xbox-Chef Phil Spencer wurde darüber auf Twitter ausgefragt und er hat durchaus interessante Details verraten. Allerdings kann er noch keine genauen Angaben zum Line-Up machen, da man noch immer an der Aufstellung arbeitet. In dieser Woche werden sich die Verantwortlichen die Inhalte anschauen und die Sache besprechen. Da die E3 2015 und die Gamescom 2015 nur fünf Wochen auseinander liegen, werden sie zur selben Zeit geplant.

Zudem möchte Phil Spencer dieses Mal mehr First-Party-Titel zeigen und eine neue Marke wird ebenfalls vorgestellt. Da sich Microsoft nun mehr auf die eigenen Spiele fokussieren will, soll sich die diesjährige E3 ganz anders als 2014 anfühlen. Laut ihm könnte man dieses Jahr die besten 1st-Party-Inhalte aller Zeiten haben. Ansonsten verspricht der Mann für die E3 2015 mehr Gameplay als CGI. Third-Party-Deals wird es übrigens weiterhin geben, aber darauf liegt nicht der Fokus.

Kommentare