Games.ch

Verkaufszahl der Xbox One aufgetaucht

Sind es fast 47 Millionen?

News Michael Sosinka

Laut den Daten von IDC hat sich die Xbox One weltweit 46,9 Millionen Mal verkauft. Damit liegt die Konsole weit hinter der PS4 zurück.

Screenshot

Microsoft nennt im Gegensatz zu Sony und Nintendo schon lange keine Konsolen-Verkaufszahlen mehr. Wie jetzt CNBC berichtet, hat sich die Xbox One bis zum 30. September 2019 weltweit 46,9 Millionen Mal verkauft (nicht nur ausgeliefert). Die Information stammt von den normalerweise als zuverlässig geltenden Marktforscher von IDC. Dennoch ist das keine offizielle Zahl.

Zum Vergleich: Die PlayStation 4 hat sich über 102 Millionen und die Nintendo Switch mehr als 41 Millionen Mal verkauft. Xbox One und PlayStation 4 sind zeitnah auf den Markt gekommen, während die Nintendo Switch deutlich kürzer erhältlich ist.

Kommentare