Games.ch

Xbox One

Pre-Load-Funktion wird später nachgereicht

News Katja Wernicke

Nachdem Sony im letzten Firemware-Update die Pre-Load-Funktio eingebaut hat, möchte Microsoft nun nachziehen. Weitere Details diesbezüglich sind noch nicht bekannt, jedoch plant Microsoft diese Funktion so schnell wie möglich einzubauen.

Screenshot

Dank der Pre-Load-Funktion lassen sich Titel vorbestellen und bereits einige Tage vor dem eigentlichen Release herunterladen. Nach dem Download ist das Spiel noch nicht funktionsfähig, wird dann aber am Releasetag um Mitternacht freigeschaltet. Damit werden unnötige Wartezeiten umgangen und es kann direkt am Release los gespielt werden.

Da die System-Updates für Juni und Juli schon in Arbeit sind, könnte das Feature in den kommenden Updates erscheinen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Kommentare