Games.ch

Microsoft beantragt neuen Markenschutz

Spekulationen über Xbox Series S flammen auf

News Gerücht Michael Sosinka

Ein aktueller Markenschutz, den Microsoft beantragt hat, lässt vermuten, dass Microsoft seine schwächere Next-Gen-Xbox vorstellen möchte.

Screenshot

Microsoft hat vor wenigen Tagen beim "United States Patent & Trademark Office" den Markenschutz für Xbox Series beantragt (ohne das "X"). Das erneuert die Gerüchte und Spekulationen, dass Microsoft neben der leistungsstarken Xbox Series X eine günstigere und schwächere Next-Gen-Konsole veröffentlichen möchte.

Das Projekt trägt laut vielen Berichten den Codenamen "Lockhart" und könnte final Xbox Series S heissen. Xbox Series könnte im Laufe der Konsolen-Generation mit weiteren Namenszusätzen ausgestattet werden, wie es der neue Markenschutz andeutet.

Kommentare