Games.ch

Ninja Theory freut sich über dedizierten Audio-Chip der Xbox Series X

Mehr Ressourcen stehen zur Verfügung

News Michael Sosinka

Die Xbox Series X hat einen dedizierten Audio-Chip. Darüber freuen sich die Sound-Designer von Ninja Theory sehr.

Screenshot

Das Audio-Team von Ninja Theory freut sich darüber, dass die Xbox Series X über einen dedizierten Audio-Chip verfügen wird. Der Senior-Sound-Designer Daniele Galante sagte: "Es ist extrem aufregend. Wir werden einen eigenen Chip für die Arbeit mit dem Audio haben, was bedeutet, dass wir endlich nicht mehr mit Programmierern und Künstlern um Speicher und CPU-Leistung kämpfen müssen."

"Wir halten es für selbstverständlich, dass die Grafik von eigens dafür gedachten Grafikkarten dargestellt wird. Aber im Audio-Bereich haben wir so etwas noch nicht erlebt. Jetzt haben wir eine gewisse Power, die uns gehört," so Daniele Galante weiter.

Kommentare