Games.ch

Phil Spencer sieht Vorteile bei der Xbox Series X

Betrifft Hardware & Launch-Titel

News Michael Sosinka

Der Xbox-Chef Phil Spencer lobt zwar Sony für das letzte Event, aber er sieht die Xbox Series X bei Hardware und Launch-Spielen im Vorteil.

Screenshot

Der Xbox-Chef Phil Spencer sieht die Xbox Series X gegenüber der PlayStation 5 im Vorteil. Darüber sprach er auf der Gamelab Live Conference. "Ich habe die Show gesehen und ich fand, dass sie eine gute Arbeit geleistet haben", so Phil Spencer, der hinzufügte, dass er dem Präsidenten von Sony Interactive Entertainment, Jim Ryan, für die gelungene Veranstaltung gratuliert hat. "Als Konkurrent ist es grossartig, sie jetzt da draussen zu haben, so dass wir irgendwie wissen, was das Programm ist, wir sehen das Gerät, wir sehen die Spiele," heisst es weiter.

Er ergänzte: "Um ehrlich zu sein, ich habe mich gut gefühlt, nachdem ich ihre Show gesehen habe. Ich denke, die Hardware-Vorteile, die wir entwickelt haben, werden sich zeigen, wenn wir mehr über unsere Spiele, Framerates und andere Dinge sprechen. Ich denke, das Spieleangebot, das wir zum Launch haben werden, hat mir wirklich gut gefallen. Wir haben mehr Klarheit darüber bekommen, was sie auf ihrer Show machen, was dabei geholfen hat, uns auf mehr von dem zu konzentrieren, was wir haben. Ich denke, dass das eine Stärke beim Launch sein wird."

"Ich fand, dass sie einen guten Job gemacht haben, ich fand, dass sie das, was sie tun, sehr gut machen. Aber wenn ich an die Position denke, in der wir uns befinden, mit den Spielen, die wir zeigen können, und wie sie sich zeigen werden, und dem Hardware-Vorteil, den wir haben, dann denke ich, dass wir in einer sehr guten Position sind," meint Phil Spencer.

Zum Juli-Event wird gesagt: "Ich habe also ein gutes Gefühl, was den Juli und das Gameplay betrifft, das wir dort zeigen werden, sowie die Hardware-Fähigkeiten. Die Teams arbeiten hart daran, wir haben Feedback von unserem letzten Event erhalten, und ich denke, die Leute werden mit dem, was wir dort zeigen werden, sehr zufrieden sein. Halo Infinite wird ein grosser Teil davon sein. Ich denke, das ist offensichtlich ein wichtiger Titel für uns."

Kommentare