Games.ch

Xbox Series X-Hardware-Director hat eine Frage

Warum wollen Spieler so früh die Spezifikationen wissen?

News Michael Sosinka

Der Xbox Series X Hardware-Director David Prien stört sich etwas daran, dass die Gamer schon so früh die genauen Spezifikationen wissen wollen.

Screenshot

Der Xbox Series X Hardware-Director David Prien hat sich auf Twitter gemeldet, um zu fragen, warum die Leute so weit im Voraus nach den Hardware-Spezifikationen fragen. Er verglich das sogar mit Film-Spoilern: "Ernste Frage, ich bin nicht auf der Suche nach Toxizität oder Boxkämpfen. Warum wollen die Leute die Spezifikationen von etwas so weit im Voraus wissen? Ändert es etwas an dem, was du kaufst, wenn es am gleichen Tag auf den Markt kommt? Für mich ist es wie ein Film-Spoiler, den ich nicht wissen will, bis ich meine Kinokarte gekauft habe."

Natürlich hat er darauf zahlreiche Reaktionen erhalten. Eine davon: "Für mich ist das eine Frage des Budgets. Also muss ich Monate im Voraus für eine Konsole sparen. Ich bevorzuge die leistungsstärkste oder eine mit Exklusives, die ich will. Wenn ich sie im Voraus kenne, kann ich mich darauf fokussieren. Ich bin motiviert. Und ich kann leicht sparen, wenn ich beides bin." Das kann David Prien voll verstehen, allerdings stört er sich offenbar daran, dass er seit der E3 2019 täglich danach gefragt wird. Und dann wird er auch noch als "Arschloch" beschimpft, wenn er es nicht verraten will, so geschehen auf der CES 2020.

Quelle: wccftech.com

Kommentare