Games.ch

Wir haben die wahre Power der Xbox Series X noch nicht verstanden

Laut Phil Spencer ist es schwierig, es ohne physische Events zu verdeutlichen

News Michael Sosinka

Ohne physische Events ist es laut Microsofts Phil Spencer schwierig, die Vorteile der Xbox Series X zu vermitteln, weil es auch um das Spielgefühl geht.

Screenshot

Der Xbox-Chef Phil Spencer hat in Reggies neuem Podcast eingeräumt, dass es in Zeiten von Corona eine Herausforderung ist, den wahren Sprung zu demonstrieren, den die Xbox Series X gegenüber der Xbox One bieten wird: "Eines der Dinge, über die ich öffentlich gesprochen habe... aber es ist schwer zu vermitteln, ist die Art und Weise, wie es sich anfühlt, Spiele auf einer Box zu spielen, auf der die Bildraten höher und stabiler sind. Die Geschmeidigkeit davon, das in Videoform zu zeigen, ist einfach unmöglich. Wie zeigt man, wie sich etwas anfühlt?" Ohne physische Events kann man das also nur schwer vermitteln.

Phil Spencer sagte jedoch, dass er optimistisch ist, die Xbox Series X irgendwann vor der Markteinführung den Verbrauchern vorstellen zu können, um ihnen zu helfen, die Attraktivität des neuen Systems zu verstehen. Aber es ist unwahrscheinlich, dass dies bald geschehen wird, da die Regierungen Beschränkungen in Bezug auf die soziale Distanzierung erlassen haben.

Ansonsten ist die Xbox Series X weiterhin für das Weihnachtsgeschäft 2020 geplant: "Wir hatten ein weiteres Hardware-Review. Das haben wir diese Woche getan. Wir haben ein gutes Gefühl bei unserer Lieferkette, was die Hardware-Seite betrifft. Wir haben das Gefühl, dass wir in der Lage sein werden, genügend Einheiten zu bekommen. Wir haben uns ziemlich für eine weltweite Markteinführung engagiert, was wir mit der Xbox One leider nicht getan haben."

Bei den Spielen geht es auch gut voran, doch es gibt Unterbrechungen: "Die Spiele machen gute Fortschritte. Der gemeinschaftliche Charakter der Spiele-Entwicklung und das Ausmass der heutigen Spiele-Entwicklung. Jede der Funktionen, die eine physische Zusammenarbeit erfordern - Dinge wie Motion-Capture, Dinge wie Symphonic-Capture - diese Art von Dingen, einige davon werden auf Eis gelegt."

Kommentare