Games.ch

Xbox One X vor PS4 Pro

Im US-Weihnachtsgeschäft besser verkauft

News Michael Sosinka

Während der Weihnachtszeit hat sich die Xbox One X besser verkauft als die PlayStation 4 Pro, zumindest in den USA.

Screenshot

Microsoft hat im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen keine genauen Konsole-Verkäufe genannt. Chief Executive Officer Satya Nadella und Chief Financial Officer Amy Hood haben aber immerhin verraten, dass die Xbox One X im US-Weihnachtsgeschäft die bestverkaufte Premium-Konsole war. Mit anderen Worten: Die Xbox One X hat sich besser verkauft als die PlayStation 4 Pro.

Wenn es um die Xbox One S geht, ist ebenfalls von starken Verkaufszahlen die Rede. Konkreter wurden die Verantwortlichen allerdings nicht. Microsoft verspricht darüber hinaus weitere Neuerungen und Innovationen für Konsolen, um anspruchsvolle Spieler für sich zu gewinnen.

Kommentare