Games.ch

Xbox 360 mit 2 TB Speicher!

Microsoft testet Unterstützung für externe USB-Festplatten

News Michael Sosinka

Microsoft hat für die Xbox 360 ein Preview-Update veröffentlicht, das die Unterstützung von 2 TB grossen USB-Speichern ermöglicht.

Screenshot

Die Xbox 360 hat bei externen USB-Speichern bisher nur bis zu 32 GB unterstützt, was bei den ganzen Download-Games und DLCs für viele Gamer zu wenig war. Doch Abhilfe ist auf dem Weg. Wer im Preview-Programm ist, kann ein neues Update testen, das auf der Xbox 360 die Unterstützung von bis zu 2 TB grossen USB-Laufwerken erlaubt. Es können sogar zwei Festplatten dieser Grösse gleichzeitig angeschlossen und genutzt werden.

Das Preview-Update entfernt ausserdem die Vorabreservierung des Speichers, weswegen der Platz auf dem Laufwerk besser ausgenutzt werden kann. Wann das Update regulär für alle Besitzer der Xbox 360 zur Verfügung gestellt wird, ist noch unklar. Microsoft spricht lediglich grob von diesem Jahr. Immerhin steht fest, dass Microsoft die Xbox 360 nicht vergessen hat.

Kommentare