Games.ch

Firaxis entschuldigt sich für technische Probleme von XCOM 2

Patches in Arbeit

News Michael Sosinka

Bei einigen Spielern läuft "XCOM 2" leider nicht ganz sauber, aber Firaxis Games arbeitet mit Hochdruck an den passenden Patches.

Screenshot

Das Strategiespiel "XCOM 2" ist leider nicht ganz sauber gestartet. Spieler berichten über Abstürze, verschiedene Bugs und auch Performance-Probleme. Der Lead Designer Jake Solomon hat sich dazu geäussert und verspricht, dass man beim Start nichts von dem Ausmass gewusst hat. Man nimmt die Sache jetzt aber sehr ernst und arbeitet an einer Lösung. Nicht alle Spieler sind jedoch betroffen.

Ein kleinerer Hotfix ist bereits in der letzten Woche erschienen, doch der verbessert die Performance kaum. Deswegen werkelt Firaxis Games bereits an mehreren Patches für "XCOM 2". Falls ihr also mit der Technik Schwierigkeiten habt, könnt ihr davon ausgehen, dass die Entwickler das Ganze im Visier haben. Zu Terminen wollte sich Jake Solomon allerdings noch nicht äussern.

Kommentare