Games.ch

Nintendo Direct ohne The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2

Producer entschuldigt sich für fehlende Infos

News Michael Sosinka

Leider gab es auf der gestrigen Nintendo Direct Show keine neuen Informationen zu "The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2".

Screenshot

Die Nintendo Direct Show vom gestrigen Abend kam ohne Neuigkeiten zu "The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2" aus. Der Producer Eiji Aonuma hat sich dafür entschuldigt und bestätigt, dass die Entwicklung des Spiels gut verläuft. Wann "The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2" für die Nintendo Switch erscheinen wird, ist nicht bekannt, aber in diesem Jahr soll es noch News geben, heisst es.

"Ich bin mir sicher, dass viele von euch mich gesehen haben und dachten, es gäbe vielleicht Neuigkeiten über die Fortsetzung von The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Leider haben wir im Moment nichts zu verkünden. Wir entschuldigen uns dafür," so Eiji Aonuma. "Die Entwicklung verläuft reibungslos, und wir sollten in der Lage sein, euch noch in diesem Jahr einige neue Informationen zu liefern. Für den Moment müssen wir euch bitten, noch ein wenig zu warten."

Kommentare