Games.ch

Epic Games

Ex-Präsident endgültig weg

News Sharlet

Bereits seit Dezember letzten Jahres steht fest, dass der Präsident von Epic Games sich entschlossen hat, seiner Position den Rücken zu kehren. Jedoch plante Mike Capps dennoch dem Unternehmen treu zu bleiben.

ScreenshotCapps wollte Epic Games in einer beratenden Funktion zur Seite stehen. Nun hat sich der Ex-Präsident jedoch entschlossen, das Unternehmen komplett zu verlassen.

"Spiele sind so gut zu mir gewesen und ich bin froh, dass ich nun die Zeit dafür habe, etwas davon zurückzugeben. Ich bin Mitglieder in diversen Vorständen und Gremien der Spiele-Branche und stolz darauf, ein Spieler unserer Kunst in Washington zu sein."

Mike Capps zieht nun nach eigenen Aussagen Stellen bei einigen Beratungsausschüssen und Firmen in Betracht, aber auch die Option, im North-Carolina-Dreieck an einer der Weltklasse-Universitäten zu unterrichten. Er konzentriert sich nun ausserdem darauf, in wenigen Wochen zum ersten Mal Vater zu werden.

Wir sagen Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Zukunft!

Kommentare