Games.ch

Halo: Spartan Strike angekündigt

Neuer Top-Down-Shooter für PC und mobile Geräte

News Michael Sosinka

"Halo: Spartan Strike" ist genau so wie "Halo: Spartan Assault" ein typischer Top-Down-Shooter und wird im Dezember 2014 für den PC und mobile Plattformen erscheinen. Ein erstes Gameplay-Video liefert Eindrücke.

"Halo: Spartan Assault" bekommt mit "Halo: Spartan Strike" einen Nachfolger, wie Microsoft und 343 Industries bekannt gegeben haben. Der Top-Down-Shooter erscheint für Windows-Tablets und -Smartphones sowie für den PC, unter anderem via Steam. Der Preis wird bei 5,99 US-Dollar liegen. Dafür bekommt man eine verbesserte Steuerung, neue Fähigkeiten, Feinde und Fahrzeuge sowie 30 Missionen. Zudem wurden die Mikrotransaktionen abgeschafft.

Die Handlung von "Halo: Spartan Strike" findet während der Ereignisse aus "Halo 2" statt. Kauft man "Halo: Spartan Strike" zum Beispiel für Windows Phone, bekommt man es auch für den PC und Tablets. Mit anderen Worten, Cross-Buy wird unterstützt. "Halo: Spartan Strike" wird am 12. Dezember 2014 als Download veröffentlicht. Eine Version für die Xbox 360 und die Xbox One wurde bisher nicht erwähnt, weswegen unklar ist, ob die Konsolen ebenfalls versorgt werden.

Quelle: uk.ign.com

Kommentare