Games.ch

Line Rider

Lineare Gaudi für den DS

News NULL

Der Touchscreen ist eine feine Sache. Leider wird er häufig unzureichend oder gar nicht genutzt. Casual Games und insbesondere Filmlizenzen lassen doch sehr zu wünschen übrig. Doch es geht auch anders.

Mit Line Rider soll im Sommer etwas Neues auf dem Handheld integriert werden. Das Spiel, welches bereits in einer Flash Variante für den PC vorliegt, zeichnet sich durch sein unkonventionelles Spielprinzip aus. So ist Strichmännchen mit einem Schlitten unterwegs. Fehlende Stücke in der Fahrbahn muss der Spieler mittels Touchscreen vorzeichnen um seinen Schützling sicher ans Levelende zu bewegen.

Die eher unspektakuläre Optik ist hierbei sehr zwecksmässig. Sehr lustig schauts allemal aus. Nintendo DS Puzzle Fans dürfen sich jedenfalls auf den Release freuen. 

Kommentare