Games.ch

S.T.A.L.K.E.R. 2

Entwicklung geht weiter

News Sharlet

Gute Neuigkeiten für alle Fans des Shooters "Stalker". Laut der offiziellen Facebook-Seite des Spiels, hat das Entwicklerteam GSC Game World bestätigt, dass die Entwicklung zu "Stalker 2" weiter gehen wird.

ScreenshotAnfang Dezember trudelte die Meldung ein, dass die Entwicklung von "Stalker 2" nach rund einem Jahr eingestellt wurde. Über Twitter liess das Entwicklerstudio damals verlauten, dass das Unternehmen geschlossen werden solle. Angeblich entschied dies der CEO Sergei Grigorovich, der mit dem Entwicklungsstand von "Stalker 2" unzufrieden war.

Mitte Dezember 2011 hiess es dann, dass das Entwicklerstudio noch nicht eingestampft sei und man versuche weiterzumachen. Mehr konnte man zu diesem Zeitpunkt wohl noch nicht sagen.

Zu Weihnachten gab es dann erneut Meldungen zu "Stalker 2", die besagten, dass GSC Game World weiterhin an dem Projekt arbeitet, endgültige Sicherheit sollte es aber erst Mitte Januar geben.

Mitte Januar haben wir erreicht und die gute Meldung, die haben wir jetzt auch für euch. Auf der offiziellen Facebook-Seite zu "Stalker 2" verkündet das Entwicklerteam von GSC Game World ...

"Das "Stalker"-Team ist extrem glücklich. Warum? Wir setzen die Arbeiten an "Stalker 2" nach der Urlaubszeit fort.Wer von den Shooter-Fans freut sich darüber?

Kommentare