Games.ch

Pikmin 3

DLCs und Software-Update angekündigt

News Katja Wernicke

Innerhalb der aktuellen Folge von „Nintendo Direct“ kündigte Nintendo zwei Neuerungen für das Strategiespiel „Pikmin 3“ angekündigt. Dabei handelt es sich um kostenpflichtige Download-Inhalte, aber auch ein Software-Update für das Spiel.

Screenshot

Zum Preis von 2,80 CHF gibt es ab heute ein „Sammle Schätze“-Levelpacket, welches den Missionsmodus von „Pikmin 3“ sinnvoll erweitert. Nintendo sprach zudem davon, dass weitere kostenpflichtige Missionen erscheinen werden. Wann genau, ist aber noch nicht bekannt.

Gleichzeitig gibt es ein Software-Update für „Pikmin 3“, welches die Ranglisten-Funktion verbessert. Nun können Highscore-Jäger besser nachvollziehen, wie der weltweit höchste Score zustande gekommen ist. Gleichzeitig wird ein neues Missionslevel enthalten sein - als Vorgeschmack auf die kostenpflichtigen DLCs sozusagen.

Kommentare