Games.ch

Pro Evolution Soccer 2013

Steuerung wird viel einfacher

News Sharlet

In einem Interview spricht ein Entwickler von Konami über die Steuerung des neuen Teils der beliebten Fussball-Simulation "Pro Evolution Soccer 2013", die laut seiner Aussage noch einfacher werden soll.

Screenshot

"Unsere neue Steuerung ist sogar viel einfacher, gerade im Vergleich zu den Versionen der letzten zwei Jahre. Spezielle Skills lassen sich jetzt mit weitaus weniger Aufwand ausführen, daher meinen wir auch, dass die Steuerung im Vergleich zu den letzten Versionen des Spiels einfacher ausgefallen ist.

Sie erwähnten, dass das Spiel für Anfänger nun etwas schwieriger sein könnte. Das könnte in der Tat der Fall sein, daher haben wir dieses Jahr auch einen umfassenden Trainingsmodus implementiert, den Anfänger nutzen können, um sich die notwendigen Fertigkeiten anzueignen. Wer diesen Modus gespielt hat, wird die neue Steuerung beherrschen und guten Fussball zeigen. Und so viel sei noch gesagt: Der Spieler kann das Level der Ballkontrolle jederzeit über einen Schieberegler von manuell auf automatisch stellen - Anfänger arbeiten also zu Beginn einfach mit der automatischen Kontrolle und werden weniger Schwierigkeiten haben, ins Spiel zu finden." (via Gameswelt)

Kommentare