Games.ch

Omerta: City of Gangsters

So stark sollte euer System sein

News Sharlet

Das Entwickler-Unternehmen von "Omerta: City of Gangers" war bereits für den Erfolg von "Tropico" verantwortlich und versucht sich nun an einem neuen Mix aus Simulation und Strategie.

Wer auf dem PC zum Mafia-Boss aufsteigen möchte, der sollte vorab sicherstellen, dass der Computer die entsprechende Leistung mitbringt. Welche minimalen und empfohlenen Systeme das sind, haben Haemimont Games nun bekanntgegeben.

Minimales System:

  • Betriebssystem: Windows XP SP3 32-bit, Vista SP2, Windows 7
  • Prozessor: 2 GHz Dual-Core
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Grafik: Nvidia Geforce 8800, ATI Radeon HD 2000 mit Pixel Shader 3.0 und 256 MB RAM
  • DirectX: 9.0c
  • Festplatte: 5 GB frei
  • Sound: DirectX-kompatibel

Empfohlenes System: 

  • Betriebssystem: Windows 7 64-bit
  • Prozessor: 2 GHz Quad Core
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafik: Nvidia Geforce 400 Serien, ATI Radeon HD 5000 Serien mit 512 MB RAM

Die PC- und auch die geplante Xbox-Version des Spiels sollen im Februar 2013 veröffentlicht werden.

Kommentare