Games.ch

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain

Wolf als Begleiter vorgestellt

News Michael Sosinka

Dank des Buddy-Systems in "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" hilft auch ein Wolf mit Augenklappe in den Missionen aus. Dazu steht ein interessantes Gameplay-Video zur Verfügung, das von der Tokyo Game Show 2014 stammt.

"Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" wird ein sogenanntes Buddy-System bieten, bei dem Snake auf seinen Missionen ein wenig Unterstützung herbei rufen kann. Anschliessend kommen Charaktere wie Quiet zur Hilfe. Diese Charaktere können Befehle empfangen und zum Beispiel in ein feindliches Gebiet vordringen, das Gelände erkunden oder Feuerschutz geben.

Wie auf der Tokyo Game Show 2014 bestätigt wurde, kann Snake (je nach Spielweise) sogar einen kleinen Wolf als Welpen finden. Der wird mit der Zeit immer grösser und darf schliesslich dank des Buddy-Systems auf die Missionen mitgenommen werden. Der Diamond Dog dient ebenfalls als Maskottchen der Einheit.

Im Gameplay-Video seht ihr, wie Snake den Wolf findet und ihn adoptiert. "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" wird im Jahr 2015 für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 auf den Markt kommen. Ein genauer Termin wurde bisher nicht genannt.

Kommentare