Games.ch

Monkey Island

Disney hat es in der Hand

News Sharlet

In einem Interview äussert Adventure-Urgestein Ron Gilbert, dass ein echter dritter Teil von "Monkey Island" nicht an ihm, sondern an Disney selbst läge. Das Unternehmen hat bekanntlich aktuell die Rechte am Spiel und Gilbert hätte diese gerne zurück.

Zwar findet Gilbert, dass der bereits erhältliche dritte Teil nicht so schlecht gewesen sei, obwohl er selbst nicht daran gewerkelt habe. Auch die Anhänger von "Monkey Island" haben dieses Spiel nicht als das akzeptiert, was es rein namentlich sein sollte.

Gilbert gibt an, dass er bereits einige Male in Besprechungen und sogar Verhandlungen zu einem weiteren echten "Monkey Island"-Teil stand, jedoch aus verschiedenen Gründen nie wirklich weitergedacht oder geplant wurde.

Der Adventure-Held nennt einen möglichen dritten Teil, der von ihm entwickelt werden würde, ganz liebevoll "Monkey Island 3a". Würdet ihr euch dieses Spiel kaufen oder reicht euch auch der dritte Teil von Disney? 

Kommentare