Games.ch

DDoS-Attacken auf Survarium

Server wieder online

News Michael Sosinka

Über Weihnachten sind DDoS-Angriffe immer wieder sehr beliebt. Dieses Mal hat es den Online-Shooter "Survarium" ganz massiv erwischt.

Der Multiplayer-Shooter "Survarium" war über die Weihnachtstage leider nicht spielbar. Das hatte auch einen Grund, denn es gab DDoS-Attacken auf die Server des Spiels, weswegen sie unter der Last zusammengebrochen sind. Vostok Games sah sich deswegen zu einem Server-Umzug gezwungen.

Mittlerweile sind "Survarium" selbst, die Foren sowie der Ingame-Shop wieder online. Ihr könnte demnach spielen. Das neue Datenzentrum soll jetzt weniger anfällig sein. Übrigens wurde auch ein neues Update auf die Version 0.34 veröffentlicht, in dem Bugs behoben und das Balancing optimiert wird.

Kommentare