Games.ch

Community-Challenge in Dying Light: The Following

2,5 Millionen Volatiles töten

News Michael Sosinka

In der neuen Community-Challenge für "Dying Light: The Following" gilt es am Wochenende, mindestens 2,5 Millionen Volatiles zu töten.

Eine neue Community-Challenge für "Dying Light: The Following" beginnt in Kürze. Dieses Mal gilt es, 2,5 Millionen Volatiles zu töten. Das macht man natürlich nicht alleine, denn die Kills aller Gamer werden zusammengezählt. Das Ganze könnte dennoch eine schwierige Herausforderung werden, da die Viecher nur nachts auftauchen.

Die Aktion beginnt morgen, am 13 Mai 2016 um 21 Uhr und endet am 15. Mai 2016 um 19 Uhr. Wird die Vorgabe erreicht, bekommen alle Spieler ein exklusives Outfits. Und jeder der mitmacht, darf sich auf ein spezielles Waffen-Docket freuen, egal ob die 2,5 Millionen erreicht werden oder nicht.

Kommentare