Games.ch

Viele Infos zum Rollenspiel Elex

Die Piranha Bytes-Philosophie

News Michael Sosinka

Piranha Bytes, die Entwickler kennt man von der "Gothic"-Reihe, arbeitet derzeit an dem vielversprechenden Rollenspiel "Elex".

Screenshot

Nordic Games und Piranha Bytes, die Schöpfer der "Gothic"-Reihe, haben heute jede Menge Infos zum postapokalyptischen Science-Fantasy-Rollenspiel "Elex" veröffentlicht. Versprochen wird eine nahtlose Spielwelt voller interessanter Charaktere, mutierter Kreaturen, schwieriger moralischer Entscheidungen und viel Action. "Elex" wird parallel für den PC, die Xbox One und die Playstation 4 entwickelt. Der Release ist für das erste Quartal 2017 geplant.

  • Die Story: Magalan, die komplett offene Spielwelt von ELEX, beheimatete eine hochentwickelte Zivilisation bis ein katastrophaler Meteoriteneinschlag den Planeten verwüstete und eine postapokalyptische Welt hinterliess. Der Meteor brachte gleichzeitig eine Substanz in die Welt, die inzwischen in wirklich allem zu finden ist: Elex. Sie dient den unterschiedlichen Fraktionen auf jeweils ganz eigene Art und Weise. Jeder Bewohner ist auf der ständigen Suche nach Elex - sei es als Substanz, die magische Kräfte verleiht, als Teil von Waffen oder reines Stimulanzmittel.
  • Ein Spiel mit Gegensätzen: In ELEX dreht sich alles um Gegensätze: Science vs Fantasy, Magie vs Laserwaffen, Logik vs Emotionen. Mit ELEX verbindet Piranha Bytes all die Spielelemente, die Rollenspielfans lieben und verschmelzen diese in einem komplett neuen Setting - dem Science-Fantasy-Setting. Auch in den Gruppierungen werden diese Gegensätze spürbar:
  • Nutzung von Elex: Während eine Fraktion, die Albs, den Konsum von Elex als Teil ihres Kultes sehen, verbietet die Gruppe der Kleriker diesen aus religiösen Gründen und verwendet ELEX allein zum Bau ihrer High-Tech Waffen. Die Berserker auf der anderen Seite, ein Volk, das im Einklang mit der Natur lebt, verarbeitet Elex zu Mana, um daraus magische Kräfte zu schöpfen. Die Outlaws wiederum haben keine festgelegte Art zu leben, frei nach dem Motto „Nimm was du kriegen kannst, sonst nimmt es sich ein anderer.“
  • Die "Piranha Bytes"-Philosophie: "Das Setting von ELEX haben wir schon seit fast 10 Jahren im Kopf und jetzt haben wir endlich die Chance diese Idee umzusetzen. Die Vermischung von Sci-Fi und Fantasy bietet eine unglaublich grosse Fülle an Möglichkeiten und tollen Gegensätzen mit denen wir spielen können. Die Fans von Gothic oder Risen werden wieder unsere ganz eigene Spiele-Philosophie erkennen und ELEX baut genau auf diesem Fundament auf. ELEX wird die lebendigste und glaubwürdigste, simulierte Rollenspielwelt bisher werden," so Björn Pankratz von Piranha Bytes.

Key-Features

  • Sci-Fi trifft Fantasy: Ein postapokalyptisches Universum, in dem Science-Fiction- und Fantasy-Elemente miteinander verschmelzen.
  • Vernunft gegen Emotionen: Der Spieler entscheidet selbst, welchen Weg er geht – es gibt kein Richtig oder Falsch.
  • 100 % authentisch: Die KI des Spiels trifft Entscheidungen, die das Geschehen absolut nachvollziehbar machen.
  • Episches Kampfsystem: Ein komplexes Kampfsystem und vollständige Kontrolle über deinen Charakter geben dir die Möglichkeit, deine Gegner zu „lesen“.
  • Jetpack-Wahnsinn: Jetpacks erleichtern die vertikale Erkundung und bieten eine ganze Dimension neuer Möglichkeiten.
  • Rollenspiel, das seinem Namen gerecht wird: Die Entscheidungen der Spieler beeinflussen den Verlauf des gesamten Spiels.
Quelle: Pressemeldung

Kommentare