Games.ch

Elite Dangerous ab sofort für Xbox One erhältlich

Launch-Trailer veröffentlicht

News Video Michael Sosinka

Frontier Developments hat "Elite: Dangerous" nach der Early-Access-Phase jetzt regulär für die Xbox One veröffentlicht. CQC ist ebenfalls an Bord.

Frontier Developments hat "Elite: Dangerous" jetzt auch für die Xbox One veröffentlicht. Der Launch-Trailer steht ebenfalls bereit. Der Early-Access für "Elite: Dangerous" startete bereits im Juni 2015 als Teil des "Xbox One Game Preview"-Programms. Die Version für die Xbox One läuft in 1080p, hat eine auf das Gamepad optimierte Steuerung, Achievements, Unterstützung von Gruppen- und Freundeslisten sowie den neuen Instant-PVP-Modus "Close Quarter Combat" zu bieten.

"Elite: Dangerous" für die Xbox One erscheint zusammen mit dem PC/Mac-Update 1.4: "CQC ist der ultimative Gladiatorenkampf des 34ten Jahrhunderts zwischen den Piloten. In CQC liefern sich Spieler erbitterte PVP-Kämpfe in speziell angepassten Arenen der Elite-Galaxie, um über Erfahrungspunkte neue Ausrüstung für Sidewinder, Eagle oder den neuen Federal Fighter freizuschalten."

Demnächst wird Frontier Developments Details zum kommenden CQC-Turnier ankündigen. Nach den Online-Qualifikationsrunden wird nächstes Jahr ein grosses Finale in Grossbritannien veranstaltet, bei dem sich die besten CQC-Piloten live duellieren. Es gib Preisgelder in Höhe von 100.000 US-Dollar zu gewinnen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare