Games.ch

Alterseinstufung verrät Details zu Forza Horizon 3

Bekannte Spielmodi kehren zurück

News Michael Sosinka

Wer auf "King" und "Infected" steht, der darf sich darüber freuen, dass diese Multiplayer-Modi in "Forza Horizon 3" zurückkehren werden.

Screenshot

Die ESRB hat "Forza Horizon 3" eingestuft und dem Rennspiel wenig überraschend ein "E for Everyone" verpasst. Die Beschreibung der Altersfreigabe liest sich insgesamt so wie eine Kopie von "Forza Horizon 2", wobei dieses Mal in Australien gefahren werden muss.

Der Text verrät im Prinzip keine grossen Überraschungen, die für Aufsehen sorgen würden. Man kann aber immerhin erwähnen, dass die beiden Multiplayer-Modi "King" und "Infected" zurückkehren werden, die neben den üblichen Rennen stets für etwas Abwechslung gesorgt haben. "Forza Horizon 3" wird am 27. September 2016 für die Xbox One und Windows 10 erscheinen.

Kommentare