Games.ch

Gears of War 4 soll perfekte Controller-Steuerung bieten

Maus-Tastatur ebenfalls möglich

News Michael Sosinka

Wie The Coalition bestätigt hat, ist "Gears of War 4" in erster Linie für die Controller-Steuerung ausbalanciert. Maus und Tastatur sind jedoch auch wichtig.

Screenshot

The Coalition hat deutlich gemacht, dass "Gears of War 4" voll auf die Controller-Steuerung optimiert wurden. Der Lead Multiplayer Designer Ryan Cleven sagte: "Wir arbeiten definitiv den Controller aus. Wir spielen ebenfalls mit der Maus und Tastatur, aber der Kern des Spiels ist um den Controller herum aufgebaut."

Zwar sind beide Steuerungsvarianten für die Entwickler wichtig, aber es heisst: "Allerdings müssen wir sicherstellen, dass die Controller-Erfahrung, welche das Vermächtnis der Spiele ist, definitiv perfekt ausfällt." PC- und Xbox One-Gamer können ohnehin nicht gegeneinander spielen, da es kein Balancing zwischen beiden Plattformen gibt. Allerdings dürfen beide Lager zusammen im Koop loslegen. Auf dem PC kann man entscheiden, ob man im Multiplayer mit dem Gamepad oder mit Maus und Tastatur antritt. Auf der Konsole wird nur mit dem Controller gekämpft.

"Gears of War 4" wird am 11. Oktober 2016 für den PC (Windows 10) und die Xbox One erscheinen.

Quelle: ca.ign.com

Kommentare